Skip to main content

Flowermate Hybrid X Vaporizer

(4 / 5 bei 129 Stimmen)

99,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preisverlauf
Hersteller
Typ
HeizmethodeKonduktion
Regulierbare Temperatur
Max. Temperatur260 C°
Heatup Time15 Sekunden
Direkte Inhalation
Digitale Anzeige
Austauschbare Baterie
Bluetooth
iOS App
Android App
Konzentrate
FlĂŒssigkeiten
Garantie2 Jahre

Gesamtbewertung

77.5%

"Top Hybrid, auch fĂŒr FlĂŒssigkeiten"

DampfqualitÀt
80%
Okay
Geschmack
70%
Okay
Akkulaufzeit
70%
Befriedigend
Aufheizzeit
90%
Super

Ich hab mir mal einen Hybrid Vaporizer der Marke Flowermate angeschaut und mir ein Bild davon gemacht wie sich dieses GerĂ€t zu im Vergleich mit den anderen Modellen schlĂ€gt. Viel Spaß mit dem Flowermate Hybrid X Vaporizer Test.

Flowermate Hybrid X Vaporizer Test – Design, Verarbeitung und Material

Flowermate Hybrid X Vaporizer Test

Zu nĂ€chst sollte man sagen, dass dieses GerĂ€t ein echter Allrounder ist. Mit dem Hybrid X lassen sich nĂ€mlich nicht nur KrĂ€uter, Öle und Waxe vaporisieren, nein du kannst damit auch FlĂŒssigkeiten konsumieren.

Sprich wer sowieso ein GerĂ€t fĂŒr alle Materialien sucht wird mit diesem Vape sicherlich ganz gut fahren.

Der Hybrid X kommt in 2 verschiedenen Farben: Schwarz, Blau und Rot.

DarĂŒberhinaus bietet er wie man es von Flowermate kennt noch viele weitere tolle Featues.

Der Hybrid X wird aus ausschliesslich hochwertigen Materialien gefertigt. Die Heizkammer wird aus Keramik gebaut, und das MundstĂŒck fĂŒhlt sich super an, denn es wird aus Glas gefertigt. Damit kannst du sichergehen, dass du ein wirklich tolles Aroma und eine sehr reine DampfqualitĂ€t erhĂ€lst.

ErwÀhnenswert ist auch der SubX-Tank der im Lieferumfang enthalten ist.

Dieses GerÀt zÀhlt aufjedenfall zu den Preis-Leistungs Siegern wenn es um Hybrid Vaporizer zum kleinen Preis geht.

Hybrid X Allrounder: KrÀuter dampfen und e Zigaretten Vaporizer in einem

Dieser High End Hybrid Vape sorgt mit seiner intelligenten Multifunktionslösung fĂŒr ein wirklich breites Spekrum an Dampfgenuss. So kannst du neben KrĂ€uter dampfen, Öle, Extrakte vaporisieren und auch FlĂŒĂŸigkeiten wie in einer E Zigarette vapen.

ZusĂ€tzlich verfĂŒgt der Hybrid X ĂŒber ein Gewinde mit dem du einen Atomizer und Tank anschliesen kannst.

Mit den KapseleinsÀtzen kannst du jeder Zeit entscheiden ob du gerade lieber KrÀuter oder Konzentrate vapen möchtest. Man merkt sofort, dass hier die Vielseitigkeit im Fokus steht.

Kinderleicht: Die Bedienung vom Hybrid X

Viele tolle Features hat sich Flowermate auch hier einfallen lassen. Die Keramik Heizkammer lÀsst sich innerhalb von 15 Sekunden von 40°C auf 260°C aufheizen und mit der fortschrittlichen Ausschaltautomatik lÀsst sich innerhalb von 10 Sekunden die Temperatur wieder erreichen.

Mit der Schlaf-Funktion bist du auf der sicheren Seite. Dieses Model stellt sich nach 5 Minuten von alleine ab. So sparst du Akku Power und kannst in aller Ruhe einschlafen, wenn du fertig gevapet hast.

KrÀuter dampfen mit dem Hybrid X

Du kannst das GerĂ€t ganz einfach mit dem An und Aus Knopf einschalten in dem du den Button 5 mal hintereinander schnell drĂŒckst.

Mit den Plus und Minus Tasten kannst du dann ganz einfach die gewĂŒnschte Temperatur stufenlos einstellen.

Wenn du beide Tasten gleichzeitig drĂŒckst kannst du zwischen Celsius und Fahrenheit hin und her switchen.

E-Liquids vaporisieren

Im großen und ganzen fĂ€ngt das Vape VergnĂŒgen auch hier mit dem An und Aus Knopf an. Nachdem du diesen 5 mal gedrĂŒckt hast fĂ€ngt der Vape an sein Heizelement anzuheizen.

Nun kannst du mit der Plus und Minus Taste die Spannung erhöhen oder reduzieren.

WĂ€hrend du inhalierst ist es empfehlenswert den den Bedienknopf gedrĂŒckt zu halten.

Nach ca. 10 Sekunden sollte das Liquid in der Kammer dann ausreichend erhitzt sein.

Was wirklich cool ist, ist die Tatsache, daß diese Bedienungsköpfe zweimal vorhanden sind. Einmal auf der Oberseite und einmal auf der Unterseite.

Ein kleines Defizit – Die Akkuladezeit

Mit seiner BatteriekapazitÀt von lediglich 1500 mAh  ist der Hybird X nicht gerad das Duracell HÀschen unter den Vaporizern.

Erfahrungen zufolge bekommst du leider nicht mehr als 6 Sessions mit dem Vape hin, bis der Akku leer ist.

DafĂŒr kannst du ihn aber ĂŒberall per USB aufladen.

Schade ist allerdings, dass sich der Akku nicht austauschen lÀsst.

DafĂŒr heizt er aber ziemlich schnell auf, nĂ€mlich unter 15 Sekunden.

Wenn man einen gĂŒnstigen Hybrid sucht, muss man eben ein paar Defizite in Kauf nehmen. Hier ist es die Akkulaufzeit.

DampfqualitÀt

Im großen und ganzen ist die DampfqualitĂ€t wirklich relativ gut fĂŒr den Preis. Klar, an High End Produkte wie den Mighty von Storz & Bickel kommt er nicht wirklich ran, aber wie gesagt – fĂŒr den kleinen Preis kannst du hier Liquids und KrĂ€uter vapen. Das is schon ganz cool.

Lieferumfang

FLowermate Hybrid X Vaporizer Lieferumfang

Lieferumfang des Flowermate Hybrid X Vaporizers

  • 1x FlowerMate Hybrid X Vaporizer
  • 1x Borosilikatglas MundstĂŒck
  • 1x Smiss Subx Subohm Tank
  • 1x Extra Spule fĂŒr den Subx Tank
  • 1x FlĂŒssigkeit/Wachs-Kammer (mit biologischer Baumwolle)
  • 5x Siebe aus rostfreiem Stahl
  • 1x Medium Kapsel aus rostfreiem Stahl
  • 1x StopfgerĂ€t und Dabber
  • 1x ReinigungsbĂŒrste
  • 1x Mikro-USB Ladekabel
  • 1x Garantiekarte und Echtheitszertifikat
  • 1x Bedienungsanleitung (Englisch)

Fazit

Man merkt direkt worauf es Flowermate mit dem Hybrid X ankommt: Viellseitigkeit und das zum kleinen Preis.

Jeder der nicht mehr als 100 Euro ausgeben möchte und KrĂ€uter, Öle, Waxe und Liquids verdampfen möchte ist mit dem Hybrid X von Flowermate defintiv richtig aufgehoben. Einen besseren Allrounder konnte ich bisher noch nicht ausmachen!


99,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

0 Shares