Skip to main content

Wolkenkraft FX Mini Test Test & Preisvergleich

(4 / 5 bei 79 Stimmen)

99,00 €

Inkl. 19% Mwst.
Hersteller
Typ
HeizmethodeKonvektion
Regulierbare Temperatur
Max. Temperatur221 C°
Direkte Inhalation
Digitale Anzeige
Akkulaufzeit1600 mAh
Austauschbare Baterie
Bluetooth
iOS App
Android App
Konzentrate
Flüssigkeiten
Garantie2 Jahre

Gesamtbewertung

86.25%

Dampfqualität
90%
Sehr gut
Geschmack
90%
Hervorragend
Akkuleistung
80%
Gut
Aufheizzeit
85%
Schnell

Wolkenkraft Fx Mini 1

Der Wolkenkraft FX Mini ist schön klein, nur 81 mm hoch, 50 mm breit und 27,3 mm dick. Als Ergebnis der kleinen Größe, passt er sehr leicht in Ihre Hand und er ist ziemlich diskret. Er kommt aus dem Hause Wolkenkraft, welches ebenfalls ein deutscher Verdampferhersteller ist und mit seinen Produkten den Markt aufmischt.

Wenn du dir den Verdampfer anschaust, wird dir als Erstes das Glasmundstück ins Auge fallen. Es ist aus dickem Glas gefertigt und du kannst es zur Reinigung herausnehmen.

Über Wolkenkraft

Die deutsche Marke Wolkenkraft hatte Ende 2019 ihren ersten Auftritt. So kam der Wolkenkraft FX Mini in zwei schönen Farben auf den Markt. Der Verdampfermarkt und die Dampfer nahmen die Geräte schnell auf und waren von deren Qualität begeistert. Später im Jahr stellte Wolkenkraft den Äris Vaporizer vor, einen tragbaren Verdampfer mit einer ganz anderen Art von Konvektion sowie den FX Plus und den Buddy. Die Firma ist mittlerweile bekannt für neue Technologien, elegantes und einzigartiges Design und sehr qualitative Geräte.

OLED Display und Countdown Timer

Wolkenkraft Fx Mini Display

Wolkenkraft Fx Mini Display

Der Wolkenkraft Vaporizer besitzt ein übersichtliches OLED Display. So zeigt dir das Display den Ladezustand der Batterie, die Temperatur und den Countdown-Session-Timer an. Denn der kleine handliche Vaporizer besitzt eine automatische Abschaltfunktion.

Der FX Mini hat eine spezielle Funktion: So blinkt der Timer in den letzten 30 Sekunden und du kannst in dieser Zeit die Taste für 2 Sekunden drücken um den Timer um weitere 90 Sekunden zu verlängern. Dieses Feature gibt es nur beim FX Mini!

Diese setzt automatisch nach 4 Minuten ein und beendet die Vapesession. Wenn du den Einschaltknopf erneut 5 Mal drückst, kannst du die Dampfsession erneut starten. Diese Funktion schon den Akku und kann nicht ausgeschaltet werden. Diese Funktion dient als Sicherheit für den Anwender und unterstützt dich dabei, den Akku zu schonen – einfach und effizient.

Dampfentwicklung und Aroma

Der Wolkenkraft Verdampfer FX Mini ist ein kleiner, tragbarer und unscheinbarer Verdampfer. Dennoch kann sich seine Dampfentwicklung echt sehen lassen – Die Dampfwolken sind dicht und der Kleine überzeugt mit seiner effizienten Wolkenkraft. Der Dampf ist aromatisch und geschmacksintensiv und kann mit den größeren Produkten auf dem Markt definitiv mithalten. Dank des Mundstückes aus Glas wird der Dampf in keiner Weise durch eklige Gerüche beeinflusst und macht das Dampferlebnis zusätzlich intensiv und aromatisch.

Titan-Kammer, Glasmundstück und vollständig isolierter Dampfkanal

Wolkenkraft Fx Mini Kraeuterkammer

Wolkenkraft Fx Mini Kraeuterkammer

Um ein vollmundiges Aroma zu erzeugen, verfügt der Wolkenkraft Verdampfer über eine Kammer aus Titan. Das Mundstück ist aus hochwertigem Laborglas gefertigt und die Innenseite der Mundstückeinheit ist zusätzlich verglast. Der vollständig isolierte Luftkanal befördert den Dampf ohne Unterbrechung zur Kräuterkammer und zum Glasmundstück. Der reine Geschmack ist deutlich bemerkbar und überaus intensiv.

Temperatur und Heiztechnologie

Der FX Mini Vaporizer wurde mit der neuesten Konvektionstechnologie ausgestattet und heizt dadurch sehr schnell in ca. 20 – 30 Sekunden auf. Dies macht ihn zu einem effizienten und schnell einsetzbaren Verdampfer, was besonders den Gebrauch von unterwegs begünstigt. Die Verdampfer Temperatur reicht von 160 °C – 221 °C. Das reicht aus, um unterschiedliche Kräuter zu verdampfen ohne das deren Wirkstoffe zerstört werden. Du hast die Möglichkeit, die Temperatur präzise einzustellen und in 1 °C Schritten zu regulieren. Das erlaubt dir den Verdampfer individuell auf deine Bedürfnisse einzustellen und abzugleichen. Ein zusätzliches Feature ist der Vibrationsalarm: Dieser setzt ein, sobald das Gerät die eingestellte Temperatur erreicht hat.

Reinigung Wolkenkraft Vaporizer FX Mini

Eines haben alle Vaporizer gemeinsam: Die Reinigung ist der nervigste Part eines Verdampfers. Dennoch ist es wichtig, einen Vape regelmäßig zu reinigen, um das Geschmackserlebnis zu optimieren und die Langlebigkeit zu unterstützen. Die Reinigung beim Wolkenkraft Vaporizer ist allerdings sehr schnell und einfach durchgeführt. Folglich ist dies kein großer Aufwand und geht leichter von der Hand. Dank der hochwertigen Materialien wie Edelstahl und Glas wird die Einfachheit der Reinigung zusätzlich unterstützt. Hartnäckige Ablagerungen lösen sich einfach von der Oberfläche und machen das Säubern angenehm. Die Teile lassen sich bequem auseinandernehmen und beschleunigen den Reinigungsprozess zusätzlich. Für mich ein absoluter Pluspunkt, welche die Hersteller beim tragbaren Vaporizer einfach und benutzerfreundlich umgesetzt haben.

Batterie

Der Wolkenkraft Vaporizer FX Mini besitzt eine 1600mAh große Batterie. Diese lässt sich leider nicht austauschen. Dennoch reicht der Akku für etwa 40 Minuten – ordentlich Power für diese Größe. Dies ist dank der Konvektionstechnologie und der automatischen Abschaltfunktion möglich. Beides trägt dazu bei, dass der Geräteakku lange anhält.

Lieferumfang

  • 1 FX Mini Vaporizer
  • 1 Micro-USB-Kabel
  • 1 Silikonring mit Sieb
  • 1 Kammer aus Quarz für Konzentrate
  • 1 Stopfwerkzeug
  • 1 Pinzette
  • 1 hochwertige Reinigungsbürste aus Holz
  • 2 Reinigungstücher
  • 1 Bedienungsanleitung (Deutsch und Englisch)

Wolkenkraft FX Mini Vaporizer Fazit

Wolkenkraft Fx Mini 2

Wolkenkraft Fx Mini

Der FX Mini ist ein handlicher Vaporizer mit geringem Zugwiderstand, ansprechendem Design und qualitativer Verarbeitung. Die Dampfqualität hat es in sich und aromatisch und intensiv. Er ist einfach zu bedienen und zu reinigen und passt perfekt in die Hosentasche. Der kleine tragbare Vape hat mich echt überrascht und ich bin beeindruckt von dessen Leistung. Das einzig Negative am Gerät ist die im Lieferumfang enthaltene Reinigungsbürste – diese verliert Borsten und passt nicht ideal in die Öffnung. Ansonsten ist der Wolkenkraft FX Mini ein echtes Kraftpaket in handlicher Größe und ansprechender Optik.

FAQ Wolkenkraft FX Mini

Ist der Wolkenkraft FX Mini leicht zu öffnen?

Ja, die Öffnung des Wolkenkraft FX Mini ist sehr leicht zu öffnen und robust.

Aus welchem Material besteht das Mundstück des FX Mini Vaporizer?

Das Mundstück des Wolkenkraft FX Mini Vaporizer besteht aus robustem Glas.

Welche Pflanzenteile können mit dem FX Mini von Wolkenkraft verdampft werden?

Der Wolkenkraft FX Mini Vaporizer ist für Kräuter, Extrakte, Öle und Wachse geeignet.

Wie lange dauert die Aufheizzeit des Wolkenkraft FX Mini Verdampfer?

Der Wolkenkraft FX Mini ist innerhalb 25 Sekunden aufgeheizt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


99,00 €

Inkl. 19% Mwst.
0 Shares
Teilen
Twittern
Pin