Skip to main content

Flowermate V5.0s Vaporizer

(3.5 / 5 bei 1023 Stimmen)

96,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Oktober 22, 2019 9:39 pm
Preisverlauf
Hersteller
Typ
HeizmethodeKonduktion
Regulierbare Temperatur
Max. Temperatur213 C°
Heatup Time60 Sekunden
Direkte Inhalation
Digitale Anzeige
Austauschbare Baterie
Bluetooth
iOS App
Android App
Konzentrate
FlĂĽssigkeiten
Garantie2 Jahre

Gesamtbewertung

81.75%

"Tighter Vape!"

Dampfqualität
80%
Okay
Geschmack
85%
Gut
Akkulaufzeit
80%
Okay
Aufheizzeit
82%
Dauert bisschen

Wie auch die anderen Modelle aus der V5-Serie, kommt der Flowermate V5.0s Vaporizer mit einer einfachen Handhabung, dem altbewährten, eleganten Design und tollen Features daher.

Der Hersteller Smiss hat es sich mal wieder nicht nehmen lassen nur die besten Materialien in Kombination mit simpelster Bedienung und einem modernen Design zu kombinieren.

Gerade beim Flowermate V5.0S Vaporizer ist es  gelungen das Beste aus den anderen Vapes der Seire zu vereinen und in einem Gerät widerzuspiegeln.

Qualitätscheck – wie ist der Flowermate V5.0S Vaporizer verarbeitet?

Mit einer schlanken Optik und einer Abmessung von 7 x 11 x 2,2 cm (ohne MundstĂĽck) findet der V5.0S ĂĽberall Platz. Mit 180g fanden wir in unserem Flowermate V5.0S Test, dass es ein gutes Gewicht ist, um das Modell zu „fĂĽhlen“.

Die glatte Oberfläche des Aluminium-Korpus fühlt sich außerdem so gut an, dass wir den V5.0S gar nicht mehr aus der Hand legen wollten.

Ein integriertes Fach in dem Modell selbst bietet Platz für kleine Habseligkeiten oder das Glas-Mundstück, welches sich einfach abnehmen lässt. Gerade dieses sorgt für einen reinen Geschmack, der völlig ohne Fremdstoffe auskommt. Das Material ist wesentlich besser für Mundstücke geeignet, als Kunststoff.

Die hochwertige Keramik-Heizkammer arbeitet mittels Konduktionshitze. Und: Der V5.0S ist ein echter Allrounder. Ideal für alle Genießer von Konzentraten, Kräutern und Ölen. Hier sollte für jeden das Passende dabei sein.

Die Temperatur lässt sich in farblich unterteilte Stufen einstellen. Je nach Material kannst du die für dich passende wählen. Näheres erfährst du hier: Sprungmarke:

Bewährte, simple Bedienung – so funktioniert der V5.0S

Als eines der wenigen Modelle gibt es den Flowermate V5.0S in den verschiedensten Farbkombinationen. Hier haben wir diese fĂĽr euch ausfindig gemacht:

  • Schwarz und Silber als zeitlose Klassiker
  • Rot als feurige Alternative
  • Mittelblau als elegante Begleitung
  • RosĂ©-Gold fĂĽr die gewisse Extravaganz
  • Limetten-GrĂĽn fĂĽr den Frischekick.

Hier ist fĂĽr jeden was dabei. Vielleicht fĂĽhlen sich die Damen, die vapen, ebenfalls angesprochen. Ladies, ist hier das Passende fĂĽr euch dabei?

Bewährte, simple Bedienung – so funktioniert der Flowermate V5.0S

Wie viele andere Modelle von Vaporizern, überzeugt auch der V5.0S durch eine simple und zugleich sichere Bedienbarkeit. Nach fünfmaligem Drücken der Haupttaste kannst du den Vape starten. Dieser heizt automatisch auf seine niedrigste Stufe (BLAU = 196°C).

Diese drei Stufen stehen dir zur VerfĂĽgung:

  • 196 °C = Blau
  • 204 °C = Violett
  • 214 °C = Rot.

Wenn du die Taste gedrückt hältst springt die Temperatur eine Stufe höher. Demnach Violett bei 204 °C. Beim Gedrückt halten springt die Temperatur immer auf die nächsthöhere. Wenn das LED-Licht blinkt beginnt der Heizvorgang. Leuchtet die LED hingegen dauerhaft ist der Heizvorgang abgeschlossen und der Flowermate V5.0S Vaporizer ist bereit zum vapen.

Die Temperaturstufen genügen um die Kräuter gewünscht dunkelbraun zu vapen. So entfalten sie ihr intensives Aroma. Nach untätigen 5 Minuten, schaltet sich das Gerät übrigens in den Sleep-Modus. Ein Druck auf die Haupttaste genügt, um dieses wieder einsatzbereit werden zu lassen.

Geballte Ladung Energie – Akku und Ladezeit

Hier hat Smiss definitiv nicht am Akku gespart, denn es wurden gleich zwei Hochleistungsakkus verbaut. Diese stammen aus dem Hause Samsung und kommen mit einer Kapazität von 2600mAh.

So steht einer ausgedehnten Vape-Session nichts im Wege.

Für das vollständige Aufladen werden rund 3 Stunden benötigt. Mittels USB-Anschluss funktioniert das Laden des Flowermate V5.0S genauso, wie bei deinem Smartphone.

Coolerweise kann der  V5.0S sogar als Powerbank für unterwegs genutzt werden. Wenn das mal kein Luxus ist…Dampfe und Energie für unterwegs!

Vielseitige Dampferqualität – Der V5.0S

Der V5.0S kommt standardmäßig mit zwei Kapseln. Hier ist eine fĂĽr Kräuter und eine fĂĽr Ă–le/FlĂĽssigkeiten vorgesehen. Die Kräuter werden dunkelbraun „gegrillt“ und entfalten ihre intensive Note, was sich auch in einem dichten, angenehmen Dampf zeigt.

Vor allem Ă–le bestechen eher durch weniger Dampf, dafĂĽr aber mit mindestens genauso viel Aroma. Intensiv und angenehm…so könnte man die Dampfentwicklung beim Flowermate V5.0S Vaporizer zusammenfassen.

Lieferumfang des Flowermate V5.0S Vaporizer

Der Flowermate V5.0S Vaporizer kommt mit einem reichlich gefĂĽllten Lieferumfang. Was ist alles dabei?

  • 1 Flowermate V5.0S Vaporizer in den Farben: Schwarz, Silber, RosĂ©-Gold, Mittelblau, LimettengrĂĽn oder Rot (je nach VerfĂĽgbarkeit)
  • 1 Glas-MundstĂĽck
  • 1 Kapsel fĂĽr Kräuter
  • 1 Kapsel fĂĽr Ă–le und Liquids
  • 1 Stopfgerät
  • 1 USB-Ladegerät
  • 1 ReinigungsbĂĽrste
  • 5 Siebe aus rostfreiem Stahl
  • 1 Bedienungsanleitung

und unendlich angenehmer Genuss für Anfänger, Fortgeschrittene und echte Dampfer-Profis.

Flowermate V5.0S Vaporizer Test – Fazit: Ein Highlight in der Flowermate-Familie

Zugegeben, wir waren von dem Flowermate V5.0S Vaporizer direkt angetan. Der Hersteller Smiss hatte es wieder einmal geschafft seine weltweit bekannten Vapes noch zu optimieren. Hier ist alles kombiniert, was wir uns von einem Vaporizer wünschen: Diskretion gepaart mit intensivem Dampfgenuss, schönes Design in Kombination mit einer einfachen Bedienung.

Vor allem bietet dieses Modell auch Farben an, die sonst kaum einer hat. Die Damenwelt dürfte sich hier vielleicht auch angesprochen fühlen. Die angenehme, glatte Oberfläche ist definitiv was für jeden. So liegt der Vape prima in der Hand und darf sich gern mal sehen lassen.

Die drei Temperaturstufen und die einfache Bedienung über eine Taste sind zusätzliche Pluspunkte, die wir in unserem Flowermate V5.0S Vaporizer Test ausmachen konnten. Zusätzliche Kapseln kommen ohnehin immer gut an. Daher freuten wir uns auch hier über gleich zwei Kapseln für unterschiedliche Dampferlebnisse.

Allem in allem können wir sagen, dass der Flowermate V5.0S Vaporizer nicht nur ein echter Allrounder ist, sondern eine rundum runde Sache!

FAQ´s – What is important?

Häufig werden wir mit Fragen überrannt. Die wichtigsten Fragen stellen wir euch hier einmal vor.

In welchen Farben ist der V5.0S verfĂĽgbar?

Als ziemlich einziger seiner Art, gibt es den V5.0S gleich in 6 verschiedenen Farben. Gerade fĂĽr die Frauen, die vapen, eignen sich diese Trendfarben besonders:

  • Schwarz
  • Silber
  • Rot
  • LimettengrĂĽn
  • Mittelblau
  • RosĂ©-Gold.

Welche Temperaturstufen kann ich beim V5.0S Vaporizer einstellen?

Das Modell verfügt über drei verschiedene Temperaturstufen. Je nach Material und Geschmack könnt ihr in diesen farblich-unterschiedlichen Temperaturstufen wählen:

  • ROT (Max.) = 213 °C
  • VIOLETT = 204 °C
  • BLAU = 196 °C.

Über das Gedrückt halten des Hauptknopfes erreicht ihr die jeweils nächste Temperatur. Beim Einschalten beginnt der V5.0S mit dem Aufheizen auf die geringste, die BLAUE Temperatur.

Preisverlauf


96,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Oktober 22, 2019 9:39 pm

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

0 Shares
Teilen
Twittern
Pin