Skip to main content

Hydrology 9 Vaporizer Test & Preisvergleich

(4 / 5 bei 163 Stimmen)

Preisvergleich

Vapocity.de Logo

213,90 €

Inkl. 16% Mwst.
Zum Angebot
NamasteVapes Logo

219,99 €

Inkl. 16% Mwst.
Zum Angebot
Hersteller
Typ,
HeizmethodeKonduktion
Regulierbare Temperatur
Max. Temperatur240 C°
Heatup Time60 Sekunden
Direkte Inhalation
Digitale Anzeige
Akkulaufzeit1970 mAh
Austauschbare Baterie
Bluetooth
iOS App
Android App
Konzentrate
FlĂŒssigkeiten
Garantie2 Jahre

Gesamtbewertung

91.25%

DampfqualitÀt
90%
Lecker
Design
100%
Einmalig!
Temperatureinstellungen
85%
5 Möglichkeiten
Reinigungsmöglichkeit
90%
Super

Schon auf den ersten Blick ist der Hydrology 9 Vaporizer einer der originellsten Vaporizer fĂŒr KrĂ€uter, den es auf dem Markt gibt. Er hat einen Wassserfilter, eine LED-Anzeige und ein Tool, das die KrĂ€uter durchrĂŒhren kann. Ziemlich krasse Features!

Damit sorgt er fĂŒr ein besonderes Erlebnis, das mir sehr gefĂ€llt. Aber schauen wir uns nun den Hydrology 9 im Detail an.

Design, MaterialqualitÀt und Verarbeitung vom Hydrology 9 Vaporizer

Hydrology 9 Vaporizer Test

Dieser Vape sieht wirklich einzigartig aus. Er hat die Form eines Zylinders und besteht aus vier Teilen. Im unteren Teil des Vaporizers befindet sich die Batterie.

Zudem besteht der Vape aus einer KrĂ€uterkammer, einem Heizelement, einer Glaskammer, in der sich das Wasser befindet, ein MundstĂŒck aus Glas und einer Mundklappe aus Metall.

Durch magnetische Verbindungen ist es super einfach die Teile zusammenzusetzen und auseinander zu nehmen.

Der Hydrology 9 hat einige coole Features. Es gibt zum Beispiel ein Tool, mit dem du die KrĂ€uter durchrĂŒhren kannst wĂ€hrend du vaporisierst. Du kannst zudem den Widerstand beim Ziehen einstellen. Das gefĂ€llt mir auch sehr.

Die LED-Anzeige hat mehrere Farben, die die 5 verschiedenen Temperaturen anzeigen. Zusammen mit dem Wasser im Vape machen sich die Farben wirklich super.

Die Temperatureinstellungen sind die Folgenden: Blau bedeutet 200 Grad, Belb bedeutet 210 Grad, Orange steht fĂŒr 220 Grad, Lila fĂŒr 230 Grad und Rot fĂŒr 240 Grad Celsius.

Der Hydrology 9 Vaporizer gehört in die Kategorie der portablen Vaporizer. TatsĂ€chlich ist er aber nicht sehr portabel, daher kann man ihn am besten Zuhause benutzen. Es dauert lĂ€nger ihn mit KrĂ€utern und Wasser zu fĂŒllen. Das ist fĂŒr unterwegs nicht praktisch.

Er hat die Maße 17,5 x 4,5 Zentimeter und wiegt circa 431 Gramm. Toll ist, dass es auf den Vape der Firma Cloudious9 aus den USA 2 Jahre Garantie gibt.

Bedienung – so einfach lĂ€sst sich der Vape bedienen

Die AufwÀrmzeit betrÀgt nur 30 bis 60 Sekunden. Das ist top!

Der Vape ist nicht schwer zu bedienen, du musst dich am Anfang ein bisschen eingewöhnen. Das Wasser und die KrĂ€uter mĂŒssen eingefĂŒllt werden, aber danach kann es losgehen.

Akku und Ladezeiten des Vaporizers 

Der Vape hat eine 2000 mAh Batterie. Es dauert circa 3 Stunden sie wieder vollstÀndig aufzuladen. Wenn sie aufgeladen ist, kannst du damit circa 90 Minuten lang vaporisieren.

DampfqualitÀt beim Hydrology 9 Vaporizer Test

Der Dampf legt einen relativ langen Weg zurĂŒck und kommt aus der Wasserkammer. Das sorgt dafĂŒr, dass der Dampf mit allen 5 Temperatureinstellungen kĂŒhl und angenehm ist.

Den Geschmack wĂŒrde ich als leicht einstufen. Er gefĂ€llt mir aber sehr! Vor allem fĂŒr AnfĂ€nger und zu medizinischen Zwecken ist dieser Vape super geeignet.

In den Hydrology 9 Vaporizer passen ĂŒberraschend wenig KrĂ€uter hinein, wenn man in Betracht zieht, wie groß er ist. Die KrĂ€uterkammer kann 0,25 Gramm KrĂ€uter umfassen.

Lieferumfang

Hydrology 9 Vaporizer Kit
  • 1x Hydrology 9 Vaporizer
  • 2x Ersatz-KrĂ€utersiebe
  • 1x RĂŒhr- und FĂŒllwerkzeug
  • 1x Reinigunsset
  • 1x USB-Ladekabel
  • 1x Bedieungsanleitung

Mein Fazit – Sollte man den Hydrology 9 Vaporizer kaufen?

Der Hydrology 9 Vaporizer hat einige tolle Features und ist super entworfen. Er sieht cool und einzigartig aus. Auch geschmacklich hat er mir wirklich ĂŒberzeugt.

Der Vape bringt tolle Dampfwolken hervor. Ich wĂŒrde das Erlebnis aber insgesamt eher als mild einstufen. Das muss man mögen, aber mir gefĂ€llt’s!

Ich denke fĂŒr Beginner ist er eine ausgezeichnete Wahl. Die Performance ist insgesamt solide und er eignet sich zum Beispiel auch super fĂŒr die medizinische Anwendung von KrĂ€utern.

Dir hat dieser Vaporizer nicht zu gesagt?
Schau dir doch mal unseren großen Vaporizer Test an!

FAQ zum Hydrology 9 Vaporizer Review

Wie schneidet der Hydrology im Gegensatz zum Mighty ab? Was sind Gemeinsamkeiten und was sind Unterschiede?

Der Hydrology 9 Vaporizer ist von der Firma Cloudious9 und der Mighty von Storz & Bickel. Beide sind als portable Vaporizer fĂŒr KrĂ€uter kategorisiert. Auf den Hydrology hast du ein Jahr Garantie, wĂ€hrend es beim Mighty 2 Jahre sind. Der Hydrology 9 hat viele tolle Features, aber der Mighty enttĂ€uscht dich auch nicht. Du kannst ihn zum Beispiel mit einer Smartphone-App benutzen. Super praktisch! Toll ist, dass sowohl der Hydrology 9 als auch der Crafty Mighty haptisches Feedback geben. Beide sind aus Stahl gefertigt. Die KrĂ€uterkammer vom Hydrology hat eine KapazitĂ€t von 0,25 Gramm und der Mighty umfasst 0,2 Gramm KrĂ€uter. Die Temperatureinstellung vom Hydrology geht von 200 Grad bis 240 Grad Celsius. Beim Mighty kannst du von 40 Grad bis 210 Grad Celsius vaporisieren. Die Aufheizzeit vom Hydrology 9 Vaporizer ist mit 10 bis 20 Sekunden viel schneller als vom Mighty. Der braucht 50 bis 60 Sekunden. Insgesamt sind es alles kleine Unterschiede. Das heißt, je nachdem was dir wichtig ist, fĂ€llt deine Wahl auf den einen oder den anderen Vape. Beide sind wirklich super!

Wie unterscheiden sich der Hydrology 9 Vaporizer und der Pax 3?

Beides sind portable Vaporizer, die fĂŒr die Anwendung mit KrĂ€utern hergestellt wurden. Den Pax 3 kannst du aber auch mit Extrakten benutzen. Der Pax 3 hat ganze 10 Jahre Garantie. Wow! Beim Hydrology 9 Vaporizer ist es ein Jahr. Den Pax 3 kannst du mit einer Smartphone-App nutzen. Beim Hydrology ist das leider nicht der Fall. Beide geben dir haptisches Feedback. Nice. Sie bestehen aus Stahl und beide KrĂ€uterkammern können 0,25 Gramm KrĂ€uter umfassen. Die Temperatureinstellungen unterscheiden sich auch. Beim Hydrology 9 gehen die Einstellungen von 200 Grad bis 240 Grad Celsius. Mit dem Pax 3 kannst du von 180 Grad bis 215 Grad Celsius vaporisieren. Beide nutzen als Heizmethode Konduktion. Das finde ich super. Die Aufheizzeit unterscheidet sich ein bisschen. Beim Hydrology 9 Vaporizer sind es 10 bis 20 Sekunden. Der Pax 3 braucht 20 bis 30 Sekunden, um die gewĂŒnschte Temperatur zu erreichen. Bevor du den Vape wieder laden musst, kannst du mit dem Hydrology 9 Vaporizer 12 bis 15 Sessions genießen. Bei dem Pax 3 musst du leider nach 6 bis 9 Sessions wieder laden. Ist aber auch vollkommen okay. Die Ladedauer unterscheidet sich auch. Der Hydrology 9 Vaporizer braucht 2 bis 3 Stunden, wĂ€hrend es beim Pax 3 nur 1 bis 2 Stunden sind. Insgesamt sind es kleine Unterschiede. Welche Features dir am wichtigsten sind entscheiden ĂŒber den Kauf. Beide Vapes sind vom Geschmackserlebnis super und zudem hochwertig verarbeitet. Die QualitĂ€t ist wichtig, finde ich. Egal wie du dich entscheidest, du wirst das Vaporisieren sicher genießen!

 

Kommentare

Avatar

Patrick Oppliger Juli 4, 2020 um 11:12 am

Ist 200°C als minimale Temperatur des Hydrology 9 nicht zu hoch? CBD sollte optimalerweise bei max. 190°C verdampft werden, oder?
Gruss Patrick

Antworten
Timo

Timo August 31, 2020 um 8:20 am

Hi Patrick! Da hast du recht: Das sehe ich fĂŒr gewöhnlich auch so. Gerade, wenn es um die gesundheitlichen Vorteile eines Vaporizers geht. Allerdings wollen viele auch nur eine dicke Wolke 🙂 Wenn es darum geht dann kann die Temperatur, glaub ich, nicht hoch genug sein. Ich persönlich bevorzuge aber auch lieber Temperaturen um 190°C fĂŒr BlĂŒten 😉

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Hydrology 9 Vaporizer Preisvergleich

Shop Preis
Vapocity.de Logo

213,90 €

Inkl. 16% Mwst.
Jetzt kaufen
NamasteVapes Logo

219,99 €

Inkl. 16% Mwst.
Jetzt kaufen

213,90 €

Inkl. 16% Mwst.
0 Shares
Teilen
Twittern
Pin