Skip to main content

Was sind die besten Grinder für Vaporizer?

Wer gerne Weed konsumiert, weiß genau wie nervig es manchmal sein kann sein Kräutermaterial klein zu kriegen.

Es gibt hier viele Ansätze und Möglichkeiten wie man das Pflanzenmaterial in die richtige größe zerkleinert.

Die einen setzen auf die Schere, wieder andere nehmen einfach die Finger und flücken Ihre Knospen klein.

Eine wirklich effektive Möglichkeit seine Blüten zu verkleinern ist die Nutzung eines Grinders.

Und das zahlt sich auch beim Vaporisieren aus – denn mit dem richtigen Grinder für Vaporizer bringst du dein Pflanzenmaterial in genau die richtige Größe, damit dein Vape das Kraut am effektivsten vaporisieren kann.

Wir zeigen dir hier mit welchen Grindern du die besten Ergebnisse für deinen Vaporizer erzielst, warum diese so nützlich sind und verraten ein paar Tipps und Tricks zur Anwendung.

Warum ist ein Grinder nützlich?

Mit einem Grinder können wir das maximale Potenzial aus unserem Vape holen, da dass Kräutermaterial so stark verkleinert ist, dass die Hitze in der Kräuterkammer das Material gleichmäßig erhitzen kann.

Darum kann man sagen:

  • Der Einsatz eines Grinders verbessert die Effektivität deines Verdampfers
  • Das Grass kann wesentlich effektiver geschreddert werden
  • Gegrindetes Pflanzenmaterial ist wesentlich homogener als mit der Hand zerpflügtes Grass
  • Man kann das Weed super nach dem Schreddern aufbewahren!

Die besten Grinder für Vaporizer

Ich habe dir hier die besten Grinder aufgeführt die du für deinen Cannabis Verdampfer verwenden kannst.

1. Der Santa Cruz Shredder

Santa Cruz Shredder GrinderDer erste Weed Grinder den ich hier aufzählen möchte, ist defintiv der Santa Cruz Shredder.

Wenn du mich fragst ist der SCS mit ABSTAND der beste Grinder den es auf dem Markt gibt.

Dieser Shredder gehört in die Premiumklasse der Kräuter Shredder, und schlägt somit auch mit einem ziemlich hohen Preis zu buche.

Aber dafür kann er eine Sache perfekt: Blüten zerkleinern.

Der SCS verwendet eine innovative, effektive Technik um deineKräuter zu shreddern mit deren Hilfe fast kein Pflanzenmaterial mehr zwischen den Zähnen des Grinders haften bleibt.

Dieser Grinder eignet sich ganz besoners für Konvektions Vaporizern, da das Pflanzenmaterial hier eher etwas gröber zerkleinert wird und dem Konvektionsverdampfer so mehr Luftstrom ermöglicht.

Ein kleiner Tipp für User mit Konduktionsgeräten:

Wenn du den Grinder nach dem Grinden auf den Kopf stellst und das Material nochmal grindest, kannst du das Material auch super für dein Konduktionsgerät nutzen.

Allerdings empfehle ich für Geräte wie den Pax die per Konduktionsverfahren funktionieren eher einen anderen Grinder.


2. SharpStone 2 Grinder

Der Sharpstone Grinder für das VaporisierenEin wirklich fabelhafter Blütenzerkleinerer ist der SharpStone Grinder. Er hat ein erstklassiges Preis- Leistungsverhältnis, wird aus eloxiertem Aluminium hergestellt und lässt sich per Magnetverschluss verschließen.

die rasiermesserscharfen Zähne des SharpStones zerkleinern dein Pflanzenmaterial so fein, dass sich dieser Grinder perfekt für Konduktionsverdampfer wie beispielsweise den Pax 3 eignet.

Das Pollensieb wird aus rostfreiem Stahl hergestellt und du kannst sicher sein, dass durch dieses Sieb nur die feinsten Pollen in den Auffangbehälter fallen.

Durch das magnetisches Verschlussystem kannst du sicher gehen, dein Pflanzenmaterial sicher in diesem Grinder in deiner Hosentasche mit dir mit zu tragen – ganz egal wo es hingeht.

Jeder SharpStone Grinder kommt mit einem Schutzbeutel und einem sehr nützlichen Tool: Einem Pollenschaber. Mit diesem Utensil kannst du auch die feinsten Pollenreste aus dem Grinder rauskratzen.

Also Viel Spaß beim Vapen 🙂

Sharpstone Grinder 2.0

26,21 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen


 



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Shares